Böll.spezial

  • Autor: Vários
  • Narrador: Vários
  • Editora: Podcast
  • Duração: 53:00:15
  • Mais informações

Informações:

Sinopse

Die mehrteiligen Themenschwerpunkte der Heinrich-Böll-Stiftung zum Anhören.

Episódios

  • Journalismus unter Druck: Bedrohte Reporter*innen und KI-Kolleg*innen (2/2)

    03/07/2024 Duração: 28min

    Eine funktionierende Demokratie braucht guten Journalismus – als Informationsquelle und Debattenraum. In Teil 2 dieser Reihe geht es u.a. um digitale und körperliche Angriffe gegen Journalist*innen.

  • Journalismus unter Druck: News Deserts & »Alternativmedien« (1/2)

    03/07/2024 Duração: 26min

    Eine funktionierende Demokratie braucht guten Journalismus – als Informationsquelle, Debattenraum und Korrektiv. In Teil 1 dieser Reihe geht es u.a. um die Zukunft der lokalen Nachrichtenversorgung.

  • Grüner Sicherheitsbegriff: Europäische Nachrichtendienstagentur – eine gute Idee? (4/4)

    24/06/2024 Duração: 21min

    Im Europawahlprogramm von Bündnis 90/Die Grünen wurde die Schaffung einer europäischen Nachrichtendienstagentur gefordert. Ausgerechnet von den Grünen? Die vierte Folge des Böll.Spezials zum „grünen Sicherheitsbegriff“ geht den Hintergründen nach.

  • Grüner Sicherheitsbegriff: Wie gelingt Innere Sicherheit in grün? (3/4)

    24/06/2024 Duração: 28min

    Vor einem Jahr wurde die erste Nationale Sicherheitsstrategie Deutschlands veröffentlicht. Auch die innere Sicherheit spielt als Themenfeld darin eine große Rolle – aber wie kann innere Sicherheit grün gestaltet werden?

  • Grüner Sicherheitsbegriff: Menschliche Sicherheit: Israel, Palästina, Kosovo (2/4)

    24/06/2024 Duração: 30min

    In der zweiten Folge des Böll.Spezials zum „grünen Sicherheitsbegriff“ geht es um zwei internationale Konflikte, die mit Hilfe des Konzepts der „menschlichen Sicherheit“ den Blick für mögliche Lösungen weiten könnten: die Auseinandersetzungen zwischen Serbien und dem Kosovo und der Konflikt im Nahen Osten.

  • Grüner Sicherheitsbegriff: Das Konzept der menschlichen Sicherheit (1/4)

    24/06/2024 Duração: 27min

    Was bedeutet das Konzept der menschlichen Sicherheit in der Sicherheitspolitik? Was sind die Unterschiede zu Pazifismus und Verteidigungspolitik? Geschichte und Hintergründe gibt es in diesem Podcast.

  • Olympia in Paris – Spielfeld & Schlachtfeld? (5/5)

    21/06/2024 Duração: 29min

    Die Internationale Politik ist von Krisen gezeichnet. Olympia als großes Weltereignis ist also auch politisch. Aber die Konflikte in der Welt manifestieren sich auch auf dem Spielfeld. Wie steht es um die Teilnahme Russlands? Wie beeinflusst der Nahe Osten die Spiele? Und wächst die Terrorgefahr?

  • Olympia in Paris – Offen für alle (4/5)

    21/06/2024 Duração: 32min

    In diesem Jahr sollen die Paralympics ganz große zelebriert werden. Viel Sichtbarkeit, aber vor allem Barrierefreiheit will Paris garantieren. Und auch andere Minderheiten sollen sich willkommen fühlen.

  • Olympia in Paris – Challenge für die Banlieue (3/5)

    21/06/2024 Duração: 30min

    Olympische Spiele sollen den Menschen zu Gute kommen. Was kann Paris 2024 hinterlassen? Die Liebe zum Sport? Neue Arbeitsplätze, neue Stadtviertel, Solidarität? Gerade in den Vorstädten soll Olympia neue Impulse setzen.

  • Olympia in Paris – Grün, grüner, Paris? (2/5)

    21/06/2024 Duração: 30min

    Paris 2024 hat große Versprechen gegeben: Es sollen grüne, nachhaltige Olympische Spiele werden, die weniger kosten. Man will Ressourcen einsparen, Autoverkehr und Müll reduziert. Wie passt das zum Mega-Event? Welche Konzepte hat die Stadt?

  • Olympia in Paris – Was erwartet Paris? (1/5)

    21/06/2024 Duração: 31min

    100 Jahre nach den letzten Olympischen Sommerspielen blickt die Welt 2024 wieder auf Paris. Worauf muss sich die Stadt einstellen, wie bereitet sie sich vor? Und wieso sind die einen so enthusiastisch und andere extrem skeptisch?

  • Bildung als Recht für alle: Bonusfolge – Stereotype bei Lehrkräften abbauen

    15/05/2024 Duração: 25min

    Lehrkräfte haben unterschiedliche Leistungserwartungen an ihre Schülerinnen und Schüler, abhängig von deren Geschlecht, sozioökonomischem Status oder Migrationshintergrund. Diese Stereotype wirken oft unbewusst. Wie lässt sich vermeiden, dass sie sich negativ auf die Bildungskarrieren von Kindern und Jugendlichen auswirken?

  • Wirtschaftsatlas: Ökologisch und sozial wirtschafen in der deutschen Automobilindustrie (4/4)

    24/04/2024 Duração: 21min

    Die deutsche Automobilindustrie befindet sich in einem tiefgreifenden Wandel. Wie wirkt sich die Elektrifizierung auf den Arbeitsmarkt aus – und wie können Beschäftigte bei diesem Wandel mitgenommen werden?

  • Wirtschaftsatlas: Sozial und ökologisch Wirtschaften - Fundament Energiewende (3/4)

    24/04/2024 Duração: 20min

    Die Zeit, in der unsere Wirtschaft sich auf den Verbrauch fossiler Rohstoffe stützen konnte, ist vorbei. Wie können wir gleichzeitig fossilfrei wirtschaften und unseren Wohlstand erneuern? Das Fundament dafür ist die Energiewende.

  • Wirtschaftsatlas: Deutsche Wirtschaft – verwoben mit der Welt (2/4)

    24/04/2024 Duração: 27min

    Die deutsche Wirtschaft ist eng mit Europa und der Welt verwoben. Warum der Umbau zu Klimaneutralität nur im internationalen Zusammenspiel gelingt, erfahrt Ihr in diesem Podcast.

  • Wirtschaftsatlas: Wie kann der Wandel zur ökologischen und sozialen Marktwirtschaft gelingen? (1/4)

    24/04/2024 Duração: 26min

    Wie können wir Klimaziele erreichen und gleichzeitig Wohlstand erwirtschaften? Der „Wirtschaftsatlas – Daten und Fakten der Transformation“ erklärt die Challenges und bietet Lösungsansätze.

  • Gezi und die Folgen - Lackmustest für Menschenrechte: LGBTIQ+ (2/2)

    05/03/2024 Duração: 24min

    Für die LGBTIQ+-Community waren die Gezi-Proteste von 2013 ein Hoffnungsschimmer. Doch seit einigen Jahren nimmt die Repression des türkischen Staates wieder zu. Betroffen sind vor allem trans Frauen.

  • Gezi und die Folgen - Das Vermächtnis des Ali İsmail Korkmaz (1/2)

    05/03/2024 Duração: 18min

    Er demonstrierte für eine bessere Türkei – und bezahlte mit seinem Leben: Ali İsmail Korkmaz. Der 19-jährige ist einer von mindestens sieben Todesopfern während der Gezi-Proteste.

  • Bildung als Recht für alle: Wie ein Bildungsminimum zur Chance werden kann (5/5)

    22/01/2024 Duração: 29min

    Wir beschäftigen uns mit der Idee eines Bildungsminimums und fragen, welche Chancen sich daraus für die Risikogruppe ergeben. Dabei wird diskutiert, welche Kompetenzen ein Bildungsminimum umfassen sollte.

  • Bildung als Recht für alle: Mathe(matik) für Lernschwache (4/5)

    22/01/2024 Duração: 38min

    Beinahe jeder vierte Jugendliche in Deutschland verfügt nicht über die Mindestkompetenzen in Mathematik. In diesem Podcast teilen Expert*innen Gelingbeispiele, wie Schüler*innen sich auch für das vermeintliche Problemfach Mathe begeistern lassen.

página 1 de 7